Montag, 10. März 2014

#9/14 So gut wie tot (4) von Peter James

  

 So gut wie tot von Peter James

 Kurzbeschreibung amazon.de

Zwei Frauenleichen die eine wird in einem Abwasserkanal in der Nähe von Brighton gefunden, die andere aus einem schlammigen Fluss in Australien gezogen. Und doch hatten beide Frauen etwas gemeinsam: Sie waren mit ein und demselben Mann verheiratet. Ronnie Wilson, ein Kleinkrimineller aus Brighton, kam bei den Anschlägen im September 2001 in New York ums Leben. Während Detective Superintendent Roy Grace sich auf die Suche nach einem Toten macht, lebt in Brighton eine junge Frau in Todesangst. Auch sie verbindet etwas mit Ronnie Wilson.

Der 4. Teil der Roy Grace - Reihe hat mich wieder überzeugt. 
Sehr spannend. Viele Verwicklungen.
Die Geschichte spielt in 2 Zeiten. Einmal um den 11. September 2001 in New York und im Jahr 2007 als die Leichen 2er Frauen gefunden wird. 
Wie beides zusammenhängt, wird erst so nach und nach klar.

Fazit:
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!