Dienstag, 18. Dezember 2012

#44/12 Der stille Schrei der Toten von Linda Ladd


 Der stille Schrei der Toten von Linda Ladd

Kurzbeschreibung amazon.de

Warnung! Nichts für schwache Nerven Detective Claire Morgen ist von L.A. nach Missouri gezogen, um die Ruhe des Landlebens zu genießen. Doch damit ist es bald vorbei: Es geschieht ein grausiger Mord in einer Luxus-Ferienanlage. Die grotesk inszenierte Leiche verstört sogar Claire. Ihre Ermittlungen führen sie in die Kreise der Reichen und Mächtigen. Doch hinter der schönen Fassade lauern dunkelste Abgründe der menschlichen Psyche und Claire muss in sie hinabtauchen. ... 

Ich fand das Buch sehr spannend. Die Geschichte ist irre. Es wird in 2 Erzählstängen geschrieben. Einmal aus der Sicht von Claire Morgen und einmal von einem Kind. Erst passt nichts zusammen, aber mit der Zeit fügt sich alles zusammen. Mit den Ende hätte ich nicht gerechnet.

Fazit:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!