Montag, 26. November 2012

#42/12 Der Augenjäger von Sebastian Fitzek


Der Augenjäger von Sebastian Fitzek

Kurzbeschreibung amazon.de

Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und Psychopath. Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnet. Denn bevor er sie vergewaltigt, entfernt er ihnen sorgfältig die Augenlider. Bisher haben alle Opfer kurz danach Selbstmord begangen. Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste „Patientin“ geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein - und wird von dieser Sekunde an in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen ...

"Der Augenjäger" ist die Fortsetzung von "Der Augensammler". Genauso spannend und Wendungen, die man nicht erwartet. Es kommt keine Langeweile auf, im Gegenteil. Das ist nicht zu toppen. Wieder ein guter Fitzek-Thriller, den ich nur empfehlen kann.

Fazit:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!