Sonntag, 29. Januar 2012

#4/12 E-book: Rachezug von Michael Linnemann

  
E-book: Rachezug von Michael Linnemann


Kurzbeschreibung amazon.de

Im Sommer 2011 werden drei Mädchenleichen in Göttingen gefunden. Aufgrund der Hinweise an den jeweiligen Tatorten gehen die Hauptkommissare Nora Feldt und Thomas Korn von einem irren Serienmörder aus.

Doch schon bald müssen sie erkennen, dass dieser ‚Irre’ die Morde gezielt verübte, um die Beamten in ein perfides Katz-und-Maus-Spiel zu verwickeln und deren Ermittlungsarbeit zu seinen eigenen Gunsten zu nutzen ...

Dieses E-Book bekam ich von Herrn Linnemann zu lesen. Vielen Dank nochmal.

Mir hat es gut gefallen. Eine gute Geschichte, die bis zum Ende spannend bleibt. Den 2. Teil hab ich noch mehr verschlungen als den Ersten. Mit dem Ausgang habe ich nicht gerechnet, er war für mich nicht vorhersehbar. Erst ziemlich am Schluss ahnt man es. Es läßt sich leicht und flüssig lesen.
Ich freue mich schon auf die nächsten Krimis von Ihnen, Herr Linnemann. 

Fazit: 



 Es ist übrigens kein Kindle notwendig, um den Roman lesen zu können.
Mit der kostenlosen Kindle-App von amazon können Sie ihn auch am PC bzw. Laptop etc. lesen.
Ich hab ihn mir auf meinen Sony Reader geladen.

Alle Informationen und Neuigkeiten zum Autor und dessen Werken finden Sie unter: http://michael-linnemann.blogieren.com/



1 Kommentar:

  1. Kann mich da nur anschliessen, hab ich auch schon gelesen und fand den Thriller echt gut!
    LG Lene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!