Freitag, 21. Oktober 2011

#29/11 Rosenrot Mausetot von James Patterson


  Rosenrot Mausetot von James Patterson - (Teil 6 der Alex Cross- Reihe)

Kurzbeschreibung amazon.de

Alex Cross ist wieder im Einsatz. Der knallharte Ermittler Alex Cross jagt den cleversten Killer seiner Laufbahn - einen Psychopathen mit Vorliebe für brutale Raubmorde, die Washington D.C. und Umgebung in Atem halten. Das "Superhirn" hält, was sein Name verspricht und die Zeit wird knapp für Alex Cross ...

Wie immer hat mich James Patterson nicht enttäuscht. Spannend von Anfang bis Ende und der Schluss ist überraschend und macht einen sprachlos, läßt aber auch Fragen offen. Man fiebert bei der Suche nach dem "Superhirn" mit und immer wenn man denkt, jetzt ist er geschnappt, ist es der Falsche. 

Warum der Titel Rosenrot heißt, weiß ich nicht. Davon kommt nix im Buch vor. Nur viel Mausetot.

Fazit: unbedingt lesen! + + + + +

1 Kommentar:

  1. Oh...das hört sich gut an! Muss man die Vorgänger gelesen habe oder kann man auch mit diesem Buch beginnen???
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!