Samstag, 24. September 2011

#27/11 Was keiner weiß von Susan Sloan


Was keiner weiß von Susan Sloan

Kurzbeschreibung amazon.de 

Valerie Marsh soll ihren Mann Jack getötet haben – und bringt vor Gericht kein Wort der Verteidigung vor. Was hat diese Frau nach jahrzehntelanger Ehe ausrasten lassen? Als sie Jack kennen lernte, war sie ein unschuldiges und naives Mädchen und bis über beide Ohren verliebt in den charmanten und gut aussehenden Ingenieur, der ihr den Hof machte. Ihr Glück kannte keine Grenzen, als er sie um ihre Hand bat. Doch bald schon entpuppte sich der Charmeur als Tyrann, und für Valerie wurde die Ehe zum Martyrium, dem auch ihre geliebten Kinder nicht entrinnen konnten. Was aber geschah wirklich an jenem Abend, an dem Jack Marsh starb? 

Eine tragische Geschichte über viel Gewalt und Alkohol in der Familie. Sie erzählt das Leiden einer Frau, die sich 43 Jahre prügeln und demütigen lässt und nicht in der Lage ist, ihren gewalttätigen Mann zu verlassen.Und über ein Mann, der Ängste hat verlassen zu werden und sich nicht unter Kontrolle hat, danach aber Reue zeigt. Er vergreift sich nicht nur an seiner Frau, sondern auch an den Kindern, die nach und nach das Haus verlassen. Dabei hat sich Valerie so ein schönes Leben mit vielen Kindern vorgestellt. Am Ende sieht sie ein, sie hätte diesen Mann nie heiraten sollen.

Ein Buch, dass zum Nachdenken anregt.

Fazit: lesenswert + + +

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!