Sonntag, 8. Mai 2011

#12/11 Die Rose von Asturien von Iny Lorentz

  Die Rose von Asturien von Iny Lorentz

Kurzbeschreibung amazon.de

Der neue Bestseller von der unangefochtenen Königin der Historischen Romane! Asturien im anbrechenden Mittelalter: Einst hat Graf Roderich einen Rivalen getötet und dessen Tochter Maite gefangen genommen. Zwar konnte das Mädchen damals fliehen, doch ihr Hass auf den Grafen und seine Sippe ist seither nie erloschen. Als Maite erfährt, dass Roderichs Tochter heiraten soll, ersinnt sie einen raffinierten Plan. Zunächst gelingt ihre Rache, doch dann geschieht etwas, womit Maite niemals gerechnet hätte …

 Ein wunderbares Buch von Iny Lorentz.
Es hatte das richtige Mass an Spannung und 
Romantik und Intrigen.
 Auch die Brutalität des Mittelalters wird sehr dargestellt.
Mir hat es gut gefallen.

Fazit: sehr lesenswert + + + +

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!