Montag, 2. August 2010

Blindes Grauen von Lynn Abercrombie

Blindes Grauen von Lynn Abercrombie

 Der Tod ist unsichtbar

Detective MeChelle Deakes soll einen ungelösten Mord aufklären. Leider hat sie dabei nur einen einzigen Anhaltspunkt: eine Tonbandaufnahme mit der Stimme des Mörders. Als MeChelle eines Morgens aufwacht, sind ihre Augen zugeklebt. Sie weiß nicht, wo sie ist. Doch sie weiß: Sie ist nicht allein. Sie ist dem Mörder ausgeliefert. Nun kann sie nur noch ihr Kollege Hank Gooch retten. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Super spannend bis zum Schluss.

Fazit: 
 


1 Kommentar:

  1. Danke für den Tipp, muss nächste Woche wieder in die Stadt, werde dann nach dem Buch Ausschau halten.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!