Dienstag, 27. Juli 2010

Neonregen von James Lee Burke

Kurzbeschreibung

In drei Stunden wird Johnny Massina auf dem elektrischen Stuhl sterben. Vorher aber möchte er noch ein Leben retten. Lieutenant Dave Robicheaux von der Mordkommission New Orleans soll beseitigt werden, so beichtet der Mafiakiller, weil er die Nase in Dinge steckt, die ihn nichts angehen. Robicheaux ahnt, dass der geplante Mord etwas mit der toten Prostituierten zu tun hat, die er unlängst aus einem Bayou gefischt hat. Doch er ahnt nicht, dass er bereits mitten in einem Fall steckt, der viel morastiger ist als das Sumpfloch, aus dem er die Leiche des Mädchens zog.

 Das erste Buch der Dave Robicheaux-Reihe. 
Typisch amerikanischer Krimi.
Bin auf die Fortsetzung gespannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!