Sonntag, 4. Oktober 2009

Wellenbrecher von Minette Walters


Kurzbeschreibung amazon.de
An einem einsamen Strand in Südengland spülen die Wellen die Leiche der jungen Kate Sumners an Land. Wenige Stunden später wird ihre dreijährige Tochter Hannah aufgefunden - sie irrt ziellos durch die Straßen eines nahegelegenen Ortes. Bald schon wird klar, daß der Tod der attraktiven Frau kein Unfall gewesen sein kann. Doch was hat das völlig verstörte Kind gesehen?

Minette Walters spinnt ein faszinierendes Netz um die 3 möglichen Hauptverdächtigen, und erst auf den letzten Seiten wird endgültig klar, wer der Täter ist.

Kommentare:

  1. jaaa...das habe ich auch gelesen...und fand es genial. Habe viele bücher von ihr gelesen...ist aber leider schon eine ganze Weile her...der Tag müßte eigentlich schon ein paar Stunden mehr haben :-)))
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Annett,
    ich habe dieses spannende Buch auch schon gelesen, allerdings in englisch. Es hat mir sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  3. Von Minette Walters habe ich auch einige Bücher.
    Gestern bin ich mit dem Hörbuch von Minette Walter: Der Schrei des Hahns fertig geworden.
    Ich fand das Hörbuch echt klasse.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!